Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Zirbenharz, sibirisch

Pinus sibirica I Herkunft: Russische Taiga, Spezialität I Wirkung: keimtötend, antiviral, beruhigend, entspannend I Duft: Waldig, harzig, ähnlich wie Fichtenharz.


16,00 €
80,00 € pro 100 g

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

ArtikelNr.: 1805

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

sofort verfügbar

Anwendung: 
Duft: 
Herkunft: 
Räuchergelegenheiten: 
Verwendeter Pflanzenteil zum Räuchern: 
Inhalt: 
20,00 g
Beschreibung

Pinus sibirica
Vorkommen: russische Taiga

Dank eines sehr sympathischen und hilfreichen Kontaktes, der sich auf unserer Russlandreise im Juli 2019 ergeben hat, haben wir nun wieder Zirbenharz erhalten. Es stammt aus der sibirischen Taiga ganz in der Nähe des Baikalsees. Das Harz wird auf eine äußerst schonende Methode vom Baum entfernt, so dass kaum Rinde beim Ernten am Harz haftet, sondern dort bleibt, wo sie hingehört: am Baum. Die Bäume werden beim Ernten auch nicht zusätzlich verletzt, es wird nur das abgesammelt, was der Baum sozusagen freiwillig abgibt. Das Gebiet, aus dem das Harz stammt, gehört zu den ökologisch wertvollen Gegenden, in der die Natur sich noch ursprünglich und unberührt entfalten darf. 

Besonderheit
Die sibirische Zirbe wird auch als Königin der sibirischen Taiga bezeichnet. Sumerischen Tontafeln konnte entnommen werden, dass die Extrakte der Zirbe schon vor 5000 Jahren für Heilzwecke benutzt wurden. Besonders Wunden und Geschwüre sollen hervorragend abheilen.

Die Luft in einem Zirbenwald wird als steril und frei von Krankheitserregern bezeichnet. Die Heilkräfte der Zirbe werden bei Nervenstörungen, Herzstörungen, Schlaflosigkeit und Atemwegserkrankungen eingesetzt. In Mythen und Märchen wird die Zirbe als der Energiespeicher der Erde bezeichnet. nur die guten Geister sollen in ihr leben.

Wirkung und Anwendung

  • Wunderbar zur Atmosphären- und Raumreinigung, gerade in grippalen, viralen und erkältungsreichen Zeiten!
  • Fördert guten Schlaf
  • Sehr gut, um Nervosität, innere Anspannung und Stress zu harmonisieren
  • Auf dem Räucherstövchen, dann auf die kleine Metallscheibe auflegen oder etwas Sand auf das Sieb streuen, dann verklebt das Sieb nicht
  • Perfekt auf der Räucherkohle

Duft
Würzig, nadelig, waldig, harzig, frisch. Der Duft erinnert an die Frische und Leichtigkeit des Kiefernharzes, gepaart mit der Wärme des Fichtenharzes. Ein wunderbares Dufterlebnis! 


TIPP
Sehr gut zum Mischen mit Zirbe Holz & Nadeln.

Bewertungen (0)
Rezension verfassen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Zirbe Nadeln & Holz

Zirbe Nadeln & Holz

25,00 € *
Grundpreis: 50,00 € pro 100 g
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Räuchersand, natur, 400 Gramm

Räuchersand, natur, 400 Gramm

4,00 € *
Grundpreis: 1,00 € pro 100 g
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Kampfer

Kampfer

12,00 € *
Grundpreis: 60,00 € pro 100 g
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Myrrhe, Somalia

Myrrhe, Somalia

14,00 € *
Grundpreis: 70,00 € pro 100 g
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage