Sandarak
Sandarakbaum, Tetraclinis articulata. Wirkung: neutralisiert "dicke" Luft, löst krankmachende Schwingungen, reinigt, klärt, auch beruhigend, entspannend. Duft: Frisch, eukalyptus- bzw. pinienartig,waldig, nadelig.

6,40 €
32,00 € pro 100 g

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

ArtikelNr.: 1934

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

sofort verfügbar

Duft: 
Gewicht: 
Inhalt: 
20,00 g
Beschreibung
Tetraclinis articulata, Callitris quadrivalvis (syn.), Cupressus articulata, Sandarakbaum, Berberthuja. 
Vorkommen: Australien.

Sandarak ist das hellgelbe Harz einer strauchartigen Koniferenart.

Wirkung & Anwendung:
Sehr beruhigend und entspannend. Auch klärend, reinigend, kräftigend. Kann "dicke Luft" neutralisieren. Sehr schön in einer Mischung mit getrockneten Kräutern. Es wirkt wie eine Art Fixativ für die Kräuter, so dass deren Duft nicht so schnell verfliegt.

Das Harz verdankt seinen Bekanntheitsgrad hauptsächlich seiner reinigenden Wirkung auf die Atemwege. Zusammen mit Boldoblättern und einer Prise Benzoe Siam und Kampfer erleichtert der frisch-fruchtige und gleichzeitig unaufdringliche Duft das freie Durchatmen. Es löst dabei krankmachende Schwingungsmuster auf und hat eine entkrampfende, lösende Wirkung, die mit Gelassenheit und Gleichmut einhergeht.

Wer Weihrauch nicht mag, kann diesen gut mit Sandarak ersetzen.

Duft:
leicht, frisch, harzig.

Besonderheiten:
Sandarak besänftigt in Afrika, seiner Heimat, die Götter. Die Nordafrikaner riefen diese im Rahmen von Zeremonien an, um Schutz und Fruchtbarkeit zu erbitten sowie eine reichhaltige Ernte. Beim Kauf gilt es aufzupassen: Das Harz von Wacholder und Zypressen wird oft fälschlicherweise als Sandarak bezeichnet. Ein als Pine gum bezeichnetes Harz einer Schmuckzypresse stammt aus Australien. Es ist an den größeren Stücken zu erkennen. Sie können es wie Sandarak einsetzen, wenngleich dieses Harz wesentlich teurer ist. Als Sandarak wurden früher auch verschiedene Arten von Zypressengewächsen bezeichnet. Auch in Europa wurde das Harz von Wacholder und Zypressen oft Sandarak genannt, was zu Verwechslungen geführt hat. Aus Australien kommt eine Sandarak-Harzsorte in den Handel, die im englischen Pine gum bezeichnet wird und von einer Schmuckzypresse (Callitris) stammt. Diese Harzstücke sind sehr groß, rein, und von einem hellen Gelbton.
Bewertungen (0)
Rezension verfassen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Mastix

Mastix

12,60 € *
Grundpreis: 63,00 € pro 100 g
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Guggul

Guggul

4,50 € *
Grundpreis: 22,50 € pro 100 g
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Opopanax

Opopanax

7,40 € *
Grundpreis: 37,00 € pro 100 g
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Sandelholz weiß

Sandelholz weiß

9,90 € *
Grundpreis: 49,50 € pro 100 g
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage