Storax Styrax

  • Unser Preis: 4,90 €
  • Grundpreis: 24,50 € pro 100 g
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
  • ArtikelNr.: 1730
  • Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
  • sofort verfügbar
Wird geladen ...

Beschreibung

Liquidambar orientalis, L. styraciflua

Styrax oder Storax sind kleine, schwarze Holzkohleblättchen, die mit naturreinen ätherischen Ölen wie z.B. Perubalsam getränkt sind. Unser westlich geprägtes Riechorgan nimmt diesen Duft fast als "künstlich" war, ist er jedoch nicht. Nur: Mit der Styraxbaumrinde hat dieses Styrax oder Storax definitiv nichts zu tun, nur der Name ist hiervon entlehnt! 

Wirkung:

Der süßliche und weiche Duft breitet sich wie eine milde Decke der Sorglosigkeit und Herzenswärme über uns aus. Wir können tiefenentspannt in den Schlaf gleiten. Er hilft dabei, Stress und Nervosität aufzulösen und fördert die intuitive und kreative Stimme in uns. In herzöffnenden Mischungen oder beim Abräuchern von Personen darf Styrax ? zusammen mit der aromatischen Alantwurzel ? nicht fehlen. Er vereinigt das klare Denken mit der Energie des Herzens. Die Mischung mit Sandelholz, Rosenblüten, Damiana, Safran und Myrrhe lässt jede Frau in erotischen Momenten zur Königin der Nacht werden.


Duft: 
Betörend, lieblich, süsslich, weich und hat eine herzöffnende Wirkung. Wird gerne in Abendräucherungen verwendet zusammen mit Sandelholz, Myrrhe, Rosenblättern oder in aphrodisierenden Mischungen mit Labdanum.

Achtung:
Im Handel wird häufig gefälschter Storax/Styrax angeboten. Das ist meistens zu erkennen an einem sehr aufdringlich süßen, überdosiert wirkenden Duft. Storax oder Styrax wird auch als Storaxharz, flüssiges Amber oder Balsam bezeichnet. Bis in das letzte Jahrhundert stammte es ausschließlich vom Storaxbaum aus Kleinasien. Die Harzgewinnung wurde jedoch zu teuer, so dass das echte Storax heute nur noch für medizinische Zwecke zum Einsatz kommt. Das zum Räuchern gebräuchliche Storax stammt dagegen von Amberbäumen (Liquidambar orientalis, L. styraciflua), die aus Unwissenheit oft auch als Storaxbäume bezeichnet werden. Deswegen gilt es beim Kauf zwischen dem echten Storax, das nur als Storaxbaumrinde erhältlich ist, und zwischen den dunklen Storax-Chips unterscheiden. Diese Blättchen sind mit dem ätherischen Öl der Amberbäume getränkt. Solange es sich dabei um echtes, naturreines ätherisches Öl handelt, ist dagegen nichts einzuwenden.

TS-Bewertungen

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Ähnliche Artikel

4.91 / 5.00 of 101 labdanum.de customer reviews | Trusted Shops