Wie du die Veränderung deines Urvertrauens manifestierst

30.09.2018 20:12

 WIE DU DIE VERÄNDERUNG DEINES URVERTRAUENS MANIFESTIERST

Spüre die Veränderung deines Urvertrauens und manifestiere das Gefühl ICH BIN GEBORGENHEIT. ICH BIN SICHERHEIT. Zünde dir die Allgäuer Heilkräuterkerze Neubeginn an und lege die Räuchermischung Entwicklung und/oder Neubeginn auf dein Stövchen oder auf die Kohle auf.

Schließe deine Augen und atme einige Male tief in dein Urvertrauen ein und aus.

Erlaube dir, die Veränderung deines Urvertrauens zu manifestieren und spüre die Energie, die durch deinen ganzen Körper fließt.

Spüre mit vollem Bewusstsein das Gefühl von Sicherheit und egal wie schwierig der Weg im Hier und Jetzt sein mag,du hast den Mut und das Durchhaltevermögen diesen Weg zu gehen, weil dein Urvertrauen immer in dir ist.

Atme tief ein und aus.

Spreche die Affirmation „ICH BIN DANKBAR FÜR MEINE VERÄNDERUNG UND MEINEM NEUBEGINN. ICH VERTRAUE MEINEM URVERTRAUEN. ICH WÄHLE LIEBE. Atme dreimal tief ein und aus.

Öffne deine Augen, bedanke dich und vertraue immer deinem Urvertrauen. Du bist nicht alleine.

Dein LAB.DANUM

LAB.DANUM NEWSLETTER