Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen

Mit einer Räucherung die Herzenergie ausgleichen!

12.02.2019 18:30

Bring‘ deine Herz-Energie ins Gleichgewicht!

Ein MUST für alle, die dieses Jahr eine*n Liebespartner*in finden wollen. Denn mit der folgenden Räucher-Meditation kannst du deine Herz-Energie erforschen und sie wieder ins Gleichgewicht bringen. Das ist eine wichtige Voraussetzung, wenn du dich einer Liebesbeziehung öffnen und diese in dein Leben ziehen möchtest. 

Zünde dir die Allgäuer Heilkräuterkerze Frieden an, sprühe die Allgäuer Blütenessenz Weißdorn mit der Botschaft „Herzensweisheit spüren – Ich achte meine Bedürfnisse und öffne mein Herz für die Liebe!“ in deine Haare, deine Aura und den Raum. Lege dir die Räuchermischung Herzöffnung auf oder mische dir intuitiv aus den Räucherstoffen Bernstein, Rosenblüten, Palo Santo Holz und Sal deine Duftmischung auf Kohle oder Stövchen auf. Nimm dir ein Blatt Papier, nimm einen Stift in die Hand und halte ihn so, wie wenn du gleich anfängst zu schreiben. Schließe die Augen. Mehrmals tief durchatmen. Genieße den Räucherduft, folge dem Duft in deinen inneren Seelenraum. Beantworte die Frage:

- Benötige ich zur Befriedigung meiner emotionalen Bedürfnisse andere Menschen?

- Wenn ja, weshalb?

- Und wie könnte ich selbst besser für mich sorgen?

- Mit welchen Aktivitäten und Handlungen, mit welchem Tun und Verhalten nähre ich mein Herz? --> ganz wichtige Frage!

Nimm dir Zeit. Lass die Antworten aus deinem Herzensraum in deine Finger auf das Blatt Papier fließen. Etwas aus dir heraus wird beginnen, zu schreiben.

LAB.DANUM NEWSLETTER