Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen

Lagrimitas räuchern

Das Harz names Lagrimitas stammt von der mexikanischen Zypresse, botanisch Cupressus lusitanica.

Im einschlägigen Handel wird Lagrimitas oft als Copal und damit von einer Bursera-Art stammend bezeichnet, was nicht richtig ist. Noch schlimmer: Es wird sogar als Zedernharz bezeichnet, was auch nicht stimmt.

Man könnte dies nun als botanischen Haarspaltereien bezeichnen, ist jedoch einfach Äpfel mit Birnen verwechselt. 

Wie riecht und wirkt Lagrimitas?

Lagrimitas hat einen ganz feinen, leicht zitronigen Duft, etwas an Weihrauch erinnernd. Denselben Dufteindruck erhalten wir - und das in noch viel betörenderem Ausmaß, wenn wir etwas weissen Copal mit einem Weihrauch aus dem Oman mischen!