Süßgraszopf Zopflänge ca. 70 cm
Hierochloe odorata. Wirkung: Zieht die positiven Energien an, stimmt froh, leicht, stimmungsaufhellend, nervenberuhigend. ca. 70 cm lang

12,60 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

ArtikelNr.: 1734

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

sofort verfügbar

Beschreibung
Hierochloe odorata, auch Mariengras, Duftgras, Vanillegras.
Häufig vorkommend in Nordamerika, jedoch weltweit in der gleichen Klimazone verbreitet.
Traditionelles indianisches Räucherwerk.

Wirkung
Zieht die guten Energien an. Sehr schön, um in Gemeinschaften zu räuchern, auch vor oder während einem Treffen mit Gruppen, bei Vorträgen, Seminaren, in Praxis- und Übungsräumen. Ein wunderbar frohstimmender Duft, er öffnet das Herz, legt sich wie ein schützender Mantel um die Seele und beruhigt ein aufgewühltes Nervensystem. 

Sehr gut auch für uns Frauen, es fördert die weiblichen Energien in uns.

Der intensive, warme, weiche und vanillige Duft ruft die unterschiedlichsten Assoziationen hervor: von gebrannten Mandeln auf dem Jahrmarkt, Marzipan und Weihnachtsgebäck bis hin zur Waldmeisterbowle. Er nimmt wirklich alle Menschen für sich ein und wird als Kraut der Harmonie bezeichnet. Sein Vermögen ist es, die Stimmung zu heben, sich wie ein schützender Mantel um uns zu legen und dabei auch noch das Herz zu öffnen. Traditionell werden die getrockneten Gräser zu praktischen Zöpfen geflochten und dunkel aufbewahrt.

Sie können einen solchen Zopf entweder an einem Ende anzünden, dann wird der Duft sehr schnell sehr intensiv. Zarter und langanhaltender ist der Duft, wenn Sie ca. 3-4 cm lange Stücke abschneiden oder abzwirbeln und auf das Stövchen legen. Diese Methode bevorzuge ich sehr gerne.

Duft
Warm, nach Cumarin, sinnlich, süßlich, balsamisch. Sehr aromatisch.

Tipp zur Anwendung
Das Süßgras auf einem Räucherstövchen mit Sieb räuchern. Der Duft entwickelt sich besser und zarter, er hält sich sehr lange im Raum. Man kann auf das Sieb etwas Sand streuen, dann erwärmt sich das Räucherwerk nur sehr langsam und der Duft verbreitet sich langanhaltend im Raum.
Das Süßgras ist auch sehr geeignet für das Stövchen mit Lavasteinen, auch Lavastövchen genannt. Vor Auflegen des Süßgrases ein paar Blättchen Salbei verräuchern zur Klärung der Raumenergie.

Verpackung: In einer Papiertüte, die sich als die vermutlich umweltfreundlichste Tüte bezeichnen darf. Die komplett CO2-neutrale Herstellung erfolgt in Deutschland. Das Material ist aus 100% recyceltem, ungebleichtem und kompostierbarem Spezialpapier. Und noch ein Effekt: Die Tüte lässt viele neue Bäume wachsen, denn: für jede 1000. verkaufte Tüte wird ein neuer Baum gepflanzt! 

Buch-Empfehlung: Räuchern mit heimischen Pflanzen, Christine Fuchs, KOSMOS
Bewertungen (0)
Rezension verfassen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Salbei, weiß - 50 Gramm

Salbei, weiß - 50 Gramm

12,90 € *
Grundpreis: 25,80 € pro 100 g
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Räuchersand, natur, 400 Gramm

Räuchersand, natur, 400 Gramm

4,00 € *
Grundpreis: 1,00 € pro 100 g
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Zirbe Nadeln & Holz

Zirbe Nadeln & Holz

9,80 € *
Grundpreis: 19,60 € pro 100 g
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Räucherstab Weißer Salbei, +/- 90 Gramm

Räucherstab Weißer Salbei, +/- 90 Gramm

12,00 € *
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage