Der Alraun, Ein Beitrag zur Pflanzensagenkunde

32,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

ArtikelNr.: 2555

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

sofort verfügbar

Inhalt: 
1,00 Stück
Beschreibung
Die Alraune ist sicherlich eine der geheimnisumwittertsten und mythenträchtigsten Pflanzen in der europäischen Kulturgeschichte. Sie wird seit dem Altertum als narkotisierende Medizin, zauberkräftiges Aphrodisiakum und magisches Amulett gebraucht. Über die Jahrhunderte wurde die seltene und skurile Wurzelpflanze Gegenstand vieler wissenschaftlicher Spekulationen und volkstümlicher Sagen. Adolf Taylor hat mit seiner grundlegenden Arbeit zur Alraunenforschung einen faszinierenden Ausschnitt der Medizin- und Kulturgeschichte dieser außergewöhnlichen Pflanze geschrieben.

Gebraucht, äußerst rar, d.h. seltenst erhältlich!

Autor: Taylor-Starck

  • Sondereinband: 109 Seiten
  • Verlag: VWB-Verlag; Auflage: 2 (1. Januar 1997)
  • Sprache: Deutsch
  • Verpackungsabmessungen: 21 x 15,2 x 1,2 cm
  • Bewertungen (0)
    Rezension verfassen

    Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

    Produkt Tags